Mitglieder

A bis C   |   D bis J   |   K bis R   |   S bis Z

35 Jahre Hundesport in Kurzform:

Mein Name ist Henrike Skoda, ich bin im September 1968 in Wuppertal geboren. Nachdem ich jahrelang mit sämtlichen Hunden der Nachbarschaft spazieren gegangen bin, habe ich meine Eltern endlich überredet mit "Pele vom alten Schloßturm" meinen ersten eigenen Hund zu haben.
Begonnen habe ich mit Hundesport Anfang der 80er Jahre im DSV Kaarst mit Breitensport (quasi der Vorläufer des THS) und einem Irish Setter aus der Nachbarschaft.

Als ich meinen eigenen ersten Hund Pele (DSH) von Hans Bongartz übernommen habe, habe ich parallel zum Breitensport auch Schutzhundesport (heute VPG) angefangen.

Mit meinem nächsten DSH "Bodo" habe ich aufgrund seiner Krankheit "nur" Begleithundeprüfungen machen können. In dieser Zeit habe ich die Rasse American Staffordshire Terrier kennen und lieben gelernt. Zu Spitzenzeiten gehörten 6 Staffs zur Familie :-). Diese tollen Hunde habe ich für immer in mein Herz geschlossen.

Mit Flame bin ich noch lange dem THS treu geblieben, Trubbles und Tweety wurden im VPG geführt. Die meisten Erfolge und die schönste Zeit hatte ich mit den Staffs jedoch auf Ausstellungen und in der Zucht. Leider ist diese Ära nach über 20 Jahren - erstmal ;-) – beendet.

Meine letzten Staff-Hündinnen "Tweety" und "Flame" haben mir meine derzeitige Rotti-Hündin "Balea" großgezogen und ihr viel von ihrem tollen Wesen mit auf den Weg gegeben.

 Balea ist nun auch schon 6 Jahre alt und stellt in meinem Herzen eine echte Konkurrenz zu den Staffs dar. Ich habe Balea bis zur VPG III geführt und hoffe, dass ich viele tolle Jahre mit ihr habe. Aktuell versucht Balea sich ein zweites Standbein im THS aufzubauen :-).
Mal sehen, wohin es uns führt.

Danke Pele, Bodo, Trubbles, Tweety, Flame und Balea (und alle anderen), dass ihr mich ein Stück des Weges begleitet habt und Teil meines Lebens wart und seit.